Freitag, 27. April 2012

Dream ohne Team

Beinahe täglich werde ich auf meinen Spaziergängen angesprochen: "Da fehlt doch einer!" Ja, so ist es - Jamie FEHLT! Selbst der mürrisch wirkende ältere Herr mit speziellem Ostberliner Charme fragt nach dem zweiten Windhund und sagt, dass die zwei Hunde immer "so schön ausgesehen" hätten. Joker schaut beim Spaziergang nicht mehr ständig nach rechts und links und klebt auch nicht mehr ganz so stark an meiner Seite, aber ich finde, er wirkt irgendwie gedämpfter. Es ist keiner mehr da, mit dem er seine Kräfte messen, mit dem er rennen kann. Didi glaubt zwar, er sei ein Whippet, aber Joker weiß es besser :-)
 Zwei Whippets können ein Dreamteam bilden. Ich hatte bei Jamie und Joker Glück. Die beiden hatten sich schnell angefreundet und die Rangfolge war immer klar. Jamie war der Boss.
 Meinen Whippets beim Paarlauf zuzuschauen war immer eine besondere Freude. Ein Moment, in dem alles andere in den Hintergrund tritt, ein Moment der Kraft, der gemeinsamen Schönheit, der sich auf meine Empfindung übertragen hat.
 Ich vermisse Jamie nach wie vor sehr. Es tut nicht mehr so schlimm weh, aber uns allen fehlt das Dreamteam. Zwei Whippets können sich in ihrer Harmonie gegenseitig noch verstärken. Und wie schön ist es, wenn zwei Whippen im Körbchen kuscheln, wenn sie zu zweit das Sofa belagern, wenn sie in ihrer ganz eigenen Whippet-Sprache kommunizieren, die keine andere Rasse versteht :-)


Diese Augen!!! Es kann nie einen Ersatz geben, aber in jeder Krise, in jedem Leid steckt wieder die Möglichkeit einer Veränderung, eines Neubeginns. Ich wünsche mir, dass Hans und ich in diesem Jahr einem kleinen Whippet-Welpen begegnen werden, bei dem unser Herz uns sagt, dass er ein neuer Teil des Dreamteams werden wird.

Kommentare:

AMAZING hat gesagt…

Hallo Nina,
bestimmt werdet ihr einen Welpen finden der zu euch passt, ich freue mich sehr darüber und euren neuen Entschluss. Joker wird dann der Boss sein und sich genau wie Jamie verhalten, denn so hat er es von ihm gelernt.
Ich wünsche der ganzen Familie ein schönes WE !
Ilona mit Mellchen

Marianne hat gesagt…

oh das letzte Foto, ja das sind Ufos Augen!!! es zerrt in meinem Herzen...

Helga Fiedler hat gesagt…

Liebe Nina,

schön Eure Überlegungen zu lesen.
Ihr werdet für Euch die richtige Ergänzung finden. Viel Spaß und Freude dabei wünscht Euch

Helga

Anonym hat gesagt…

Och Nina
Das ist ja schön zu Lesen.
Aber der Schmerz würt immer da sein.
Nicht nur Ufo auch Picki und so weiter.
Nina seit ganz Lieb Gedrückt und drück mir mal Joker und die Samtpfoten ganz doll.
LG Tanja und Macy

Anonym hat gesagt…

Halt Diddi habe ich ja noch vergessen in natürlich auch.

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

"Paarlaufen" finde ich schön! Edgar und Rupert machen das auch, gern und ausgiebig. Ich nenne sie dann immer meine Zirkuspferde!

Ich bin mir sicher, dass ihr euch dieses Jahr neu verliebt! Und ich bin gespannt!

Euer Gunnar

Anonym hat gesagt…

Das ist schön und wird sicher eine aufregende Zeit. Schade, dass wir uns beim Gassi-gehen meist verpassen.
Gruß Betty und Familie

Gabi hat gesagt…

das Paarlaufen finde ich auch immer wieder toll. Manchmal wenn meine beiden einen langen Stock durch die Gegend schleppen habe ich Angst das der Weg nicht breit genug ist.
Ihr werdet bestimmt einen passenden Welpen finden,da bin ich sicher.
LG
Gabi