Montag, 30. Juli 2012

The lonesome traveller

Neo (Superfly's Salomon) ist ein Lonesome Traveller, der Schöngeist unter den S2-Welpen. Er hält sich im Hintergrund. Er liebt einsame Spaziergänge, schattige Wiesen, lauschige Verstecke, den Geschmack von nasser Erde. Wenn ihn keiner beobachtet, beschäftigt er sich mit Ikebana und Kaligraphie. Am Sonntag verfasste er ein Gedicht, aber er wollte es mir nicht zeigen. Die Nähe zu mir suchte er immer nur kurz, dann hatte er wieder wichtigere Entdeckungen zu machen:
Was frisst Mama Omnia da oben Leckeres???
Neos liebstes Geräusch ist das Klopfen des Löffels an der Futterschüssel. Neos bester Freund ist Maceo. Er geht vor, checkt die Lage und steckt die Haue ein :-) Neo ist dann längst über alle Berge. Blätter suchen. Neue Wiesenteile erobern. Aber einem Menschen hörte er gaaanz genau zu. Der spricht nicht viel mit Hunden. Wenn, dann mit den Augen und mit dem Herzen. Die verstehen das sehr gut! Neo auch.
Superfly's Salomon mit dem Züchter seiner väterlichen Verwandtschaft, Holger Bunyan.
Zum dahinschmelzen, dieser Blick! Ich glaube, hinter diesen verträumten Augen verbirgt sich ne Menge Power!!! Wir werden sehen, wie ihm unsere Wiesen, Bäume, Hecken, Blümchen, Kater, unser Joker und der Herr Didi gefallen werden :-)
Hans und ich hatten ein schönes, fröhliches und herzliches Wochenende in Mechernich. Die Fahrt hat sich gelohnt und besonders schön war der Sonntagsspaziergang mit allen Bunyan'schen Hunden und zwei Welpen aus dem letzten Koseilata's Wurf. Hier noch zwei Impressionen:
 Joker, Omnia und Krita im See
 Wunderschöne Seerosen
Danke, Marianne und Holger für die schöne Zeit, wir sehen uns wieder in vier Wochen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Nina und Hans,
die 'Kleinen' haben sich in nur einer Woche schon wieder unglaublich entwickelt ! Besonders toll finde ich, dass unsere Beiden sich besonders mögen, ist mir letztes WE auch schon aufgefallen.
Ich bin ja sooooo gespannt.
Liebe Grüße
Ilona

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

Eine Herzerfrischung, wie ich sie von Nina kenne! Ich freue mich!

Anonym hat gesagt…

Süß kann man da zu nur Sagen vor allem Holger ist ja ganz schon grau geworden .
Das ist also auch schon wieder 11 Jahre her das wir Denny nach Berlin geholt haben.
Ist das Haus eigentlich noch genau so klein und süß mit den Blümchen drausen dranne?
LANG Lang ist es her.
Nina und Ilona ich freuhe mich für euch beide total das wenigsten drei nach Berlin kommen.
Silas ist doch der dritte im Bunde oder?
Und die kleine den von Marianne den noch?
LG Tanja und Macy