Donnerstag, 2. August 2012

Ganz der Papa!

Hans ist ein ambitionierter Hobbygärtner. Das ist sein Feld, welches gegenüber unseres Grundstücks liegt. Da ist es sicher vor den Hunden :-) Hier wachsen Kartoffeln, Rote Beete, Mangold, Zucchini von der Größe eines Kleinwagens, Tomaten, Mais, Fenchel, Paprika, Physalis, Rucola, Knoblauch, Zwiebeln, Blumen und Heilkräuter. Alles war mal als Samen in kleinen Tütchen, vom Biopflanzenversand zu uns geschickt und dann mit viel Liebe groß gezogen. Glücklicherweise gibt es auf dem Feld eine Pumpe, die Wasser vom Fließ in ein Fass pumpt. Jeden Abend pumpt also mein Mann Wasser ins Fass um es dann in Gießkannen gefüllt zu seinen Beeten zu bringen und seine geliebten Pflanzen zu gießen. Das macht viel Arbeit. Da könnte Hans durchaus manchmal Hilfe gut gebrauchen. 
Marianne Bunyan ist eine ambitionierte Züchterin, das wissen Viele. Dass sie allerdings ihre Welpen speziell auf die zukünftigen Besitzer, ganz individuell trainiert, das wusste ich bis heute nicht. Neo durfte am Wochenende nicht nur das im-Auto-mitfahren üben, als besonderes Bonbon ist er bereits auf die Gießkanne abgerichtet. Befehl: "Neo - GIEß!" Super!!! Danke, Marianne!
Neo ist ein Gartenwhippet!
"Hmmm, Wasserstand prüfen..."
"Neo, wann kommst du? Wir warten schon auf dich!!!"
Bei uns gibts viel Platz zum Rennen.
Und Katzen, die du beim Mittagschlaf stören kannst :-)
Haltet durch, Jungs, ich komme in 3 Wochen und dann zeig ich euch, was ich alles drauf hab!!! Ich kann nämlich schon gießen!
Neo ist eben ganz der Papa! Das ist glaube ich der Beginn einer ganz großen Freundschaft :-))

Kommentare:

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

Ach Nina, dass der kleene Mann gleich im Garten schuften muss, nur weil er bei Marianne nen Crash-Kurs im Gießen gemacht hat.....ich wess ja nich, ob das Neo nich doch ein wenig überfordert? Aber wenn er nachm Gießen ne Pfanne Mangold kriegt? Wenn Neo wüsste, wie die Rollenverteilung geplant is....
Neo, ich helf dir dann aus der Patsche, ja?

Anonym hat gesagt…

Ja hallo,
zur not kann ja Maceo noch helfen kommen. Gemeinsam 'begiesssen' sie bestimmt mit Begeisterung das Feld ! Ist dann gleich Dünger mit inbegriffen, lach
Bald ist es soweit und unseren Gunnar sehen wir dann auch wieder öfter, fein.
Liebe Grüße
Ilona